Was hält Dich vom Online-Yoga ab ?

Aktualisiert: Feb 15



Du hast nicht immer, oder nie Zeit live dabei zu sein? Oder Du möchtest die Stunde öfter machen?

Die Stunden werden aufgezeichnet und stehen Dir für eine ganze Woche zur Verfügung. So kannst Du sie nachholen wann Du möchtest und auch gerne öfter machen.


Du hast noch nie Yoga gemacht?

Auch dann bist Du hier richtig. Genau wie auch fortgeschrittene Yogis. Denn die Stunden sind so aufgebaut, dass sie für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet sind. Dies haben mir meine Teilnehmer vielfach bestätigt.

Zu jeder Übung gibt es Varianten, die leichter sind und Varianten die mehr herausfordernd sind. So kannst Du immer wählen, was Dir heute gut tut und was für Dich heute passt. Denn Yoga ist kein Wettbewerb. Yoga praktizierst Du für Dich.

So bist Du dazu angehalten, für Dich zu spüren, wie intensiv Du eine Übung praktizierst, damit Du Dich in dieser Übung wohlfühlst. Das kann heute die schwierigere Variante sein, und nächste Woche möchtest Du Dich vielleicht nicht so sehr fordern. Du hast immer die Wahl.


Keine Angst… es sieht Dich Niemand! (-;

Während der Stunde sind die Kameras und Mikrofone der Teilnehmer ausgeschaltet. So kannst Du Dich ganz auf Dich konzentrieren und musst Dir keine Gedanken machen, dass die Übung bei Dir vielleicht nicht so schön aussieht wie bei anderen. Oder dass Du nicht so weit in eine Übung gehen kannst oder sie nicht so lange halten kannst.

Davon abgesehen sieht jede Übung bei jedem anders aus. Denn jeder ist individuell. Der eine ist eher beweglich, der andere hat dafür mehr Kraft. Der eine hat lange Beine, der andere kurze… usw.

So what… Yoga ist für alle da!


Wie sieht dann die persönliche Betreuung aus?

Die findet zwischen den Stunden statt. Per E-Mail oder auch gerne per Einzel-Video-Chat.

Bevor Du zum ersten Mal zur Online-Yogastunde kommst, erkundige ich mich bei Dir über Dich, Deine Ziele und ob Du akute, körperliche Beschwerden hast. Darauf angepasst gebe ich Dir ein paar Tipps, wie Du die Stunden so für Dich nutzen kannst, um Deine Ziele zu erreichen und dass Du Dich wohlfühlen kannst.

Ich erkundige mich nach Deiner ersten Stunde wie es war, ob es Probleme gab, was gut getan hat… .

Du hast auch jederzeit die Möglichkeit mich zu kontaktieren.


Auf meiner Webseite stehen Dir jetzt schon kostenlos Video-Tutorials zur Verfügung. Hier habe ich z.B. den Sonnengruß ganz genau und in allen Einzelheiten erklärt. Da kannst Du heute schon mit üben.

Auch die Wechselatmung ist hier genau erklärt. Dies sind Elemente, welche in jeder meiner Yogastunden vorkommen. Dort kann ich sie nicht immer für Anfänger so detailliert erklären. Daher hast Du die Möglichkeit also hier: www.sandraetges.de


Und auch kleine „Yoga-Häppchen“ stehen dort schon kostenlos für Dich bereit . Das sind kleine Mini-Yogasequenzen, um Mini-Auszeiten in Deinen Alltag zu integrieren.


Und für Alle, die an den Yogastunden teilnehmen habe ich eine Seite eingerichtet, auf welcher Ihr immer wieder wechselnde, vollständige Yogastunden findet.

All das steht Dir für nur 8€ pro Stunde zur Verfügung. Probier´ es aus, und mach mit…


Hast Du noch Fragen? Melde Dich sehr gerne. info@sandraetges.de,

oder unter 0261/13494039


Ich freue mich auf Dich.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie wirkt Yoga?